News

« zurück zur Übersicht

Jetzt nachlegen, sonst war der Sieg für die Katz

Montag, 25. März 2019
Es war ein wichtiger Heimerfolg gegen Obdach.
Wir haben nicht nur drei wichtige Punkte geholt, sondern auch zum ersten Mal unter Alex Liusu die Obdacher auf heimischen Boden in die Knie gezwungen. Das Team um Christian Ritzmaier holte einen souveränen 3:0 Sieg und konnte damit den Rückstand auf Tabellenplatz zwei auf 4 Punkte verkürzen. Ausruhen möchte man sich auf diesen Erfolg aber nicht, denn bereits am Samstag wartet mit Hinterberg ein schwerer Gegner. Der SV Hinterberg ist mit einer Niederlagen in die Rückrunde gestartet und die Hinterberger benötigen unbedingt Punkte im Abstiegskampf. Hinterberg ist also unter Zugzwang und genau das macht die HSVler noch gefährlicher.
 
Auch Boris Schmidt warnt vor den Hinterbergern: "Es wird für uns eine richtige Challenge werden. Hinterberg hat bis jetzt noch nicht die Resultate erzielt, die sie sich gewünscht haben. Sie sind ein sehr starkes Team, haben ein gefährliches Umschaltspiel, sprich wir müssen versuchen, ihnen so wenig Überzahlmöglichkeiten wie nur möglich zu geben. Wir wollen uns aber diese 3 Punkte holen."

 

« zurück zur Übersicht